Immortelle Heilpflanzenportrait

Immortelle Heilpflanzenportrait

Italienische Strohblume * Currykraut * Helichrysum italicum

Immortelle gehört zur Familie der Korbblütler und ist in den Mittelmeerländern heimisch, insbesondere in Südeuropa. Je nach Region ist sie bei uns problemlos im heimischen Garten kultivierbar. Dort liebt sie es sonnig und eher trocken.

Die Immortelle ist eine mehrjährige, immergrüne Pflanze, die eine Höhe von etwa 30 bis 70 Zentimetern erreichen kann. Sie zeichnet sich durch silbergraue, lanzenförmige Blätter und kleine gelbe Blütenköpfe aus, die eine starke ätherische Ölschicht enthalten. Diese Öle verleihen der Pflanze ihr charakteristisches Aroma.

Immortelle hat eine lange Geschichte der Verwendung in der Volksmedizin und in der Aromatherapie. Ihr ätherisches Öl wird aus den Blütenköpfen durch Dampfdestillation gewonnen und enthält eine Vielzahl von chemischen Verbindungen, die für ihre heilenden Eigenschaften verantwortlich sind. Es wird oft zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Ekzemen und Entzündungen eingesetzt und hat auch regenerierende und verjüngende Eigenschaften, die in der Anti-Aging-Pflege geschätzt werden.

Das ätherische Öl der Immortelle wird auch in der Parfümerieindustrie verwendet und verleiht verschiedenen Duftkompositionen eine warme, blumige Note. Es ist bekannt für seinen einzigartigen, lang anhaltenden Duft.

Der Name „Immortelle“ stammt von der langen Haltbarkeit der Blütenköpfe, die auch nach dem Pflücken ihre Farbe und Form behalten. Sie wird deshalb gerne in (Trocken)Gestecken und -kränzen verarbeitet. Unsterblich macht sie unseres Wissens nach trotz ihres Namens leider nicht.

Inhaltsstoffe Immortelle:

  • ätherische Öle
  • Bitterstoffe
  • Beta-Pinen
  • Italidion
  • Pinen
  • Nerylacetat
  • Linalool
  • Limonen
  • Nerolidol
  • Geraniol

Heilwirkungen:

Anwendungsgebiete:

Wir verwenden Blüten, wie auch Blätter für Kräutersalze, zum Kochen und für Ölauszug und Tinktur. Auch destilliert haben wir sie schon und ein wunderbares Hydrolat erhalten. Unsere Rezepte mit Immortelle findet man übersichtlich auf einen Blick mit einem Klick auf: Immortelle

Über die Immortelle haben wir auch in der Zeitschrift Naturarzt berichtet: Heft 9/2022

Zum ätherischen Öl haben wir hier einen eigenen Beitrag.

Immortelle Heilpflanzenportrait
Kräuterkarte zum privaten Runterladen, Speichern und Teilen. Die Karte darf nicht kommerziell genutzt und nicht verändert werden.

Du hast Fragen zum Beitrag? In unserem exklusiven Forum kannst Du uns direkt fragen: Forum
Du möchtest unseren täglichen Beitrag nicht verpassen? Dann folge unserem WhatsApp-Kanal.

Achtung / Aus rechtlichen Gründen

Unsere Empfehlungen basieren rein auf Erfahrungswerten und sollen keinesfalls dazu auffordern, sich selbst zu behandeln, eine ärztliche Behandlung oder Medikation abzubrechen oder sogar zu ersetzen. Wir sind weder Mediziner:innen, Heilpraktiker:innen, noch Kosmetiker:innen. Wir weisen daher aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass die auf unserem Blog getroffenen Aussagen über die Wirkungsweisen der einzelnen Zutaten, Kräuter und Rohstoffe sowie der aufgeführten Rezepte und Anwendungshinweise nur zu Zeitvertreib und Information dienen sollen. Unsere Inhalte (Text und Bild) unterliegen dem #Urheberrecht (Copyright). Jede weitere Nutzung unserer Beiträge/Inhalte - auch auszugsweise - bedarf der schriftlichen Zustimmung der Rechteinhaber. Verstöße werden ohne vorherigen Kontakt juristisch verfolgt. Heilversprechen zur Linderung und/oder Behandlung von gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen geben wir in keiner Weise ab und versprechen auch nichts derartiges. Wer unsere Rezepte oder Empfehlungen nachmacht, tut dies auf eigene Gefahr, wie es rechtlich so schön heißt.

Schreibe einen Kommentar

Unsere Partner