Verborgene Alchemie – Kräuter und Schmiedekunst am 04. Mai 2024

  • Beitrags-Kategorie:Essen & Trinken
  • Lesedauer:9 min Lesezeit
Verborgene Alchemie – Kräuter und Schmiedekunst am 04. Mai 2024

Live-Event am 04. Mai 2024 in der Vulkaneifel mit Jens Nettlich und Sonja M. Bart – Schmiedevorführung, Kräuterwanderung und Kräuterverarbeitung

Verbringe einen ganzen Tag im malerischen Ambiente einer alten Eifelmühle, umgeben von unberührter Natur. Unsere Veranstaltung verbindet traditionelles Handwerk mit der Faszination heimischer Kräuter.

Verborgene Alchemie – Kräuter und Schmiedekunst am 04. Mai 2024

Das Abenteuer beginnt mit einer spannenden Schmiedevorführung, bei der Künstler und Schmied Jens Nettlich live zeigt, wie ein Kräutermesser von Hand entsteht – ein Werkzeug, das Kunst und Funktion in perfekter Harmonie vereint. Vor Ort besteht die Möglichkeit, eines dieser Kunstwerke zu erwerben. Für die weitere Veranstaltung werden Messer leihweise zur Verfügung gestellt.

Verborgene Alchemie – Kräuter und Schmiedekunst am 04. Mai 2024

Anschließend geht es mit der erfahrenen Kräuterpädagogin Sonja M. Bart auf Entdeckungsreise durch die üppigen Wiesen und Wälder rund um die Mühle. Lerne dabei, heimische Kräuter zu erkennen, zu sammeln und ihre verborgenen Geheimnisse zu entdecken.

Höhepunkt des Tages ist die gemeinsame Zubereitung und Verkostung der gesammelten Kräuter. Am knisternden Lagerfeuer zaubern wir ausgefallene, schmackhafte Gerichte, die die Essenz der Natur auf Deinen Teller bringen und lassen den Tag gemeinsam Revue passieren.

Genieße die Verbindung von Natur, Handwerk und Kulinarik in einer belebenden und entspannenden Atmosphäre. Eine einmalige Gelegenheit, die Schönheit der Vulkaneifel auf besondere Weise zu erleben.

Sichere Dir Deinen Platz bei unserem unvergesslichen Event am Samstag, dem 04. Mai 2024 an der alten Mühle! Erlebe die perfekte Kombination aus Natur, Handwerk und Genuss und nimm nicht nur wertvolles Wissen, sondern auch unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause. Ein Erlebnis für Körper, Geist und Sinne!

Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung:

Anmeldung bis 20. April 2024 per E-Mail an sonja@krautgeschwister.de oder info@metallformen.de

Kosten:

Kosten pro Teilnehmer: 110 €

Veranstaltungsort:

Ort der Veranstaltung: Mühlenweg 9, 54550 Daun

Ein paar Impressionen vom wundervollen Veranstaltungsort:

Du hast Fragen zum Beitrag? In unserem exklusiven Forum kannst Du uns direkt fragen: Forum
Du möchtest unseren täglichen Beitrag nicht verpassen? Dann folge unserem WhatsApp-Kanal.

Achtung / Aus rechtlichen Gründen

Unsere Empfehlungen basieren rein auf Erfahrungswerten und sollen keinesfalls dazu auffordern, sich selbst zu behandeln, eine ärztliche Behandlung oder Medikation abzubrechen oder sogar zu ersetzen. Wir sind weder Mediziner:innen, Heilpraktiker:innen, noch Kosmetiker:innen. Wir weisen daher aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass die auf unserem Blog getroffenen Aussagen über die Wirkungsweisen der einzelnen Zutaten, Kräuter und Rohstoffe sowie der aufgeführten Rezepte und Anwendungshinweise nur zu Zeitvertreib und Information dienen sollen. Unsere Inhalte (Text und Bild) unterliegen dem #Urheberrecht (Copyright). Jede weitere Nutzung unserer Beiträge/Inhalte - auch auszugsweise - bedarf der schriftlichen Zustimmung der Rechteinhaber. Verstöße werden ohne vorherigen Kontakt juristisch verfolgt. Heilversprechen zur Linderung und/oder Behandlung von gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen geben wir in keiner Weise ab und versprechen auch nichts derartiges. Wer unsere Rezepte oder Empfehlungen nachmacht, tut dies auf eigene Gefahr, wie es rechtlich so schön heißt.

Schreibe einen Kommentar

Unsere Partner