Datum

01. März 2022 - 31. Juli 2022
Läuft aktuell…

Uhrzeit

Ganztägig

Giersch

Aegopodium podagraria

Es hat sich zum Glück immer weiter herumgesprochen, dass das „lästige Unkraut“, welches so manchen Gärtner zur Verzweiflung treibt, eine wunderbare Heilpflanze und dazu noch sehr schmackhaft ist.

Ihn zu erkennen, ist gar nicht schwer. Er wächst nie allein, hat 3 Stengel mit je 3 Blättern und einen dreikantigen Stiel. Eselsbrücke: bei 3 3 3 ist Giersch dabei. Wenn er blüht, hat er eine der wilden Möhre sehr ähnlichsehende weiße Blüte. Bitte verwendet ihn nur, wenn Ihr ihn sicher bestimmt habt. Eine Verwechslung mit einem anderen Doldenblütler kann fatale Folgen haben. Wir haben Euch deshalb ein paar Fotos beigefügt, die Ihr zum Vergleichen hernehmen könnt.

Zum vollständigen Heilpflanzenportrait des Giersch

Schreibe einen Kommentar

Unsere Partner